Anmeldung zur Corona-Impfung

 

Wir impfen nur Personen,
 die hausärztlich von uns
betreut werden

 

Seit dem 15. März impfen wir gegen Corona und haben bis zum 25. Mai inzwischen etwa 1000 Impfungen durchgeführt. Dabei haben wir die Reihenfolge der Impfungen nach dem Risiko der Patienten bezüglich ihrer eigenen Gefährdung oder der Gefährdung anderer Personen festgelegt.

 

Bei hunderten von Anfragen bedeutet dies einen sehr hohen Aufwand für Personal und Ärzte, da einerseits jede Anfrage individuell geprüft wird, andererseits die telefonische Einbestellung zu den Impfterminen sehr viel Zeit und Geduld erfordert.

 

In Bayern ist die Priorisierung seit einigen Tagen bereits aufgehoben. Ab dem 7. Juni gilt dies auch bundesweit.

Wir heben daher ab dem 7. Juni die Priorisierung auf.

 

Eine Registrierung zu einer Impfung über Internet oder schriftliche
Anmeldung ist ab sofort  nicht mehr möglich.

 

Wie bekommen Sie einen Termin zur Erstimpfung?

Sie können sich ab 7. Juni telefonisch oder persönlich in der Praxis einen Termin zur Impfung geben lassen.
 

Wie bekommen Sie einen Termin zur Zweitimpfung?

Sie erfahren bei der Impfung, ab wann sie einen Termin für eine Zweitimpfung bekommen können. Diesen machen sie dann persönlich in der Praxis oder telefonisch aus.

 

Wie soll ich mich verhalten, wenn ich mich bereits zu einer Impfung in unserer Praxis registriert habe?

Wenn Sie sich vor Pfingsten in der Praxis zu einer Impfung registriert haben, rufen wir sie zurück und bieten Ihnen einmalig einen Termin an. Sollten Sie bei diesem Anruf keinen Termin ausmachen können, bitten wir Sie später selbst anzurufen oder vorbeizukommen falls Sie noch geimpft werden wollen.
Menschen, die bereits vor Pfingsten eine Impfung von uns bekommen haben, werden von uns zurückgerufen und bekommen einen Termin für eine 2. Impfung angeboten. Sie können auch selbst anrufen und einen Termin hierfür vereinbaren.

 

Wann führen wir Zweitimpfungen durch?

Nach der Impfung mit AstraZeneca kann die Zweitimpfung 4-12 Wochen nach der Erstimpfung durchgeführt werden.  Wir impfen in der Regel nach 6-8 Wochen.

Nach der Impfung mit Biontec kann die Zweitimpfung 3-8 Wochen nach der Erstimpfung durchgeführt werden.  Wir impfen in der Regel nach 4-6 Wochen.

Bei der Impfung mit dem Präparat von Johnson&Johnson ist keine Zweitimpfung erforderlich