Sie müssen sich für die Anmeldung zur Impfung mit dem Impfstoff von Astra Zeneca bei uns nicht mehr registrieren.

 

Wenn Sie mit diesem Impfstoff geimpft werden wollen können Sie unter folgenden Bedingungen direkt in der Praxis entweder persönlich oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

 

 

Dies geht entweder persönlich in der Praxis

 

oder

 

telefonisch über die Telefonnummer 09872 488

 

Direkt anmelden können sich nur Personen, die

 

·       über 60 Jahre alt sind
 

·       Untenstehendes Formular ausgefüllt haben
(sie können dieses auch in der Praxis bekommen)
 

·       Sie sich mit dem Impfstoff von Astra Zeneca impfen lassen wollen

 

 

Einverständniserklärung zur Impfung mit Astra Zeneca
Einverständniserklärung zum Ausfüllen für die Impfung mit dem Coronaimpfstoff von Astra Zeneca
EinverständniserklärungVaxzevriavon Astr[...]
PDF-Dokument [178.9 KB]

Hinweise zur Impfung mit dem
Impfstoff von ASTRA Zeneca

 

 Beim Impfen von Menschen geht es um 2 wesentliche Ziele:

·     zum einen die Verhinderung einer schweren Erkrankung,

·     zum andern die Verhinderung einer Ausbreitung der Infektion

 

Mit  allen bisher in Deutschland zugelassenen Impfstoffen wird eine schwere Erkrankung durch Covid 19 verhindert. Der Hauptunterschied bei den Impfstoffen liegt in den Nebenwirkungen und in der Rate mit der eine Erkrankung komplett verhindert wird. Ein leicht erkrankter Mensch ist selbst nicht gefährdet, kann aber doch andere anstecken.

 

Die Nebenwirkungen der Impfung sind umso stärker, je jünger die geimpften Personen sind. Bei AstraZeneca ist es in ganz seltenen Fällen zu schweren Nebenwirkungen durch Thrombosen von Hirnvenen gekommen, die aber fast ausschließlich bei unter 50-jährigen Frauen auftraten.

Daher überwiegt für über 60-jährige Personen das Risiko an einer Covid-19-Erkrankung zu sterben oder hierdurch schwer beschädigt zu werden bei weitem das Risiko der Impfung.

 

Wir empfehlen daher Menschen über 60 Jahre auch die Impfung mit AstraZeneca.

Wir werden vor jeder Impfung im Einzelfall prüfen, ob irgendetwas gegen eine Impfung mit diesem Impfstoff spricht.

 

Für Patienten die jünger als 60 Jahre sind:


Bitte melden Sie sich nicht an!


Wir impfen kein AstraZeneca

bei unter 60-jährigen

 

Wir weisen  darauf hin, dass nur Patienten, die hausärztlich von uns betreut werden, bei uns geimpft werden können. Also keine Überweisungs-und Vertretungspatienten